Fundiert, kritisch, informativ. Alle zwei Monate neu!

Ausgabe 2/2018 (April/Mai) - aktuelle Ausgabe im Pressehandel oder bequem online lesen. Hier geht es zum Online-Archiv: www.tools4music.de/archiv/ausgaben

CONTOUR X

Als Neuheit auf der Prolight+Sound präsentierte HK Audio die CONTOUR X Serie.

 Ein formuliertes Ziel für die Entwickler: Die maximale akustische Leistung aus den kompakten Gehäusen herauszuholen. Um dies zu gewährleisten, sollen moderne Hochleistungswoofer renommierter Hersteller für eine beeindruckende Basswiedergabe sorgen. Die 24-dB-Frequenzweichen und die neuentwickelten Hörner mit großer Mundöffnung stehen laut HK Audio für detailliert auflösende Mitten, bei deutlich minimierten Verzerrungen und erweitertem maximalen Schalldruck.

Die Gehäuse der neuen CONTOUR X Serie sind in ihrer Birkenmultiplex-Bauweise, zuzsammen mit der PU-Beschichtung und den antikorossiv beschichteten Stahlfrontgittern für den Toureinsatz konstruiert. Durch die Einhaltung der IP 44-Norm soll das System wirksam vor dem Eindringen von Schmutz und Nässe geschützt sein. Zur weiteren Ausstattung  gehören vier NL4 Speakon-Buchsen mit Pin-Assignment-Schalter, zwei nutzbare Monitorwinkel und zahlreiche Flug- und Montagemöglichkeiten. Die ‚ready to go‘ Akustik-Abstimmung der CONTOUR X Lautsprecher macht es laut HK Audio auch ohne Controller möglich, ein professionelles Beschallungsergebnis zu fahren. CONTOUR X wurde als Teil des neuen HK Audio Rental Portfolios geplant. In der Praxis heißt das: Die Endstufenracks, die Software und die Subwoofer der C-Sub Serie passen nahtlos sowohl zu CONTOUR X als auch zu den COSMO Line Arrays. Das erspart zusätzliche Investitionen, Schulungsaufwand und Lagerfläche. Das Anwendungsprofile: Sprachbeschallung, Bühnenmonitoring, Club PA und Frontfill.

www.hkaudio.com